Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Nutzung der BEAT81 Vertragsangebote

Eine englische Übersetzung (nur die deutsche Version ist rechtsverbindlich) unserer Bedingungen findest du hier.
Du findest unsere Datenschutzerklärung hier.

I. Allgemeine Informationen  
1. Sprachlicher Hinweis 
Soweit in den vertraglichen Regelungen oder den nachfolgenden Allgemeinen  Geschäftsbedingungen die männliche oder weibliche Sprachform verwendet wird, geschieht  dies lediglich zur sprachlichen Vereinfachung. Sämtliche Regelungen gelten gleichermaßen  und wertneutral für Angehörige sämtlicher Geschlechter. 

2. Grundlegendes zu den Leistungsangeboten/ Begriffsbestimmungen
Die GRITSpot GmbH bietet volljährigen Verbrauchern unter der für sie markenrechtlich geschützten  Bezeichnung „BEAT81“ die Nutzung der gleichnamigen App (Software ist kostenfrei für Nutzer  mit iOS-Geräten im App-Store und für Android-Nutzer im Playstore erhältlich) an. Im Rahmen  der App haben volljährige Verbraucher die Möglichkeit, an live angeleiteten Gesundheits-, Gymnastik-,  Fitness- und allgemeinen Sportkursangeboten teilzunehmen. Sämtliche bei BEAT81  buchbaren Kurse werden live unter persönlicher Anleitung eines Trainers durchgeführt,  allerdings unterscheidet die GRITSpot GmbH zwischen Kursangeboten, welche virtuell per  Livestream durchgeführt werden und Kursen, die mit persönlicher Anwesenheit von  anleitenden Trainern in geeigneten Außenbereichen (nachfolgend als „Outdoor“ bezeichnet), oder geeigneten Innenbereichen (nachfolgend als „Indoor“ bezeichnet) stattfinden. 

II. Geltungsbereich/ Begriffsbestimmungen 
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen der  in der nachfolgenden Ziffer III. dieser AGB genannten Vertragspartnerin und Verbrauchern (im  Folgenden als Nutzer bezeichnet), welche im Rahmen eines Vertragsabschlusses über die  BEAT81 App abgeschlossen werden. Verbraucher in diesem Sinne ist jede natürliche Person,  die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen  noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (gesetzliche  Definition laut § 13 BGB). Sämtliche der in diesen AGB beschriebenen Leistungsangebote dürfen daher nur im Rahmen privater Nutzungen durch Verbraucher in Anspruch genommen  werden, sodass eine Nutzung der Kursangebot durch gewerblich tätige Personal Coaches,  oder Fitness- oder Gesundheitsanlagenanbieter für ihre gewerbliche Tätigkeiten nicht zulässig  ist. 

III. Vertragspartnerin / Begriffsbestimmung 
Im Falle des Vertragsabschlusses kommt der Vertrag des Nutzers mit folgender Gesellschaft  zustande, welche in den nachfolgenden AGB als „BEAT81“ bezeichnet wird:  GRITSpot GmbH Neue Schönhauser Str. 1B10178 Berlin Deutschland Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Tim Dettmann E-Mail: support@BEAT81.com Registergericht: Amtsgericht Berlin Charlottenburg Registernummer: HRB 183771 B Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE310514910

IV. Nutzungsvoraussetzung/ Vertragsangebote/ Begriffsstimmungen 
1. Registrierung und Nutzerkonto/ Begriffsbestimmungen 
BEAT81 bietet über die App den Abschluss unterschiedlicher Vertragsangebote an, wobei alle Angebote ausschließlich von volljährigen Kunden angenommen werden können. Um die  BEAT81 Vertragsangebote nutzen zu können, muss sich jeder Nutzer mit seinen Nutzerdaten  bei BEAT81 registrieren und ein Nutzungskonto anlegen. Registrierungen bei BEAT81 sind  über die Internetseite von BEAT81 unter der Internetadresse https://www.BEAT81.com, oder  über die App BEAT81, oder durch eine Anmeldung durch Übertragungen bereits bestehender  Nutzerkontodaten anderer Internetdienstleister wie Apple und Facebook möglich. Nach der  Registrierung hat der Nutzer die Möglichkeit Kursangebote und seine gebuchten Leistungen innerhalb der App einzusehen, sowie Kursteilnahmemöglichkeiten und Laufzeitverträge zu  erwerben und zu verwalten. Sämtliche vom Nutzer erworbenen Kurse und/oder  Laufzeitverträge kann der Nutzer innerhalb der App im Menüpunkte „Einstellungen“ und dort  im Untermenüpunkt „Mitgliedschaften & Tickets“ einsehen und verwalten, wobei BEAT81 die  Bezeichnung „Mitgliedschaft“ für sämtliche vom Nutzer wählbaren Kursangebote, also auch  für Einzelticketangebote nutzt. 

2. Kursplan, Kursbeschreibungen, Kursauswahl und Begriffsbestimmungen
Nach der Registrierung bei BEAT81 hat der Nutzer die Möglichkeit, die Teilnahmemöglichkeit an zahlreichen Gesundheits-, Gymnastik-, Entspannungs- und Sportkurse zu buchen, welche  im Rahmen der App auch als „Workout“ bezeichnet werden. Hierzu bietet die App im  Menüpunkt „Kursplan“ eine Such- und Auswahlmöglichkeit, mit deren Hilfe es dem Nutzer  ermöglicht wird, sich alle angebotenen Kurse nach Datum und Durchführungsort anzeigen zu  lassen, dieses durch Anklicken der angezeigten Kalenderdaten und der ebenfalls angezeigten Listen- oder Kartenfunktion. Im Rahmen des Auswahlfeldes „Workout buchen“ kann der Nutzer die Kursangebote durch Anklicken der Schaltfläche „Filter“ anhand der dort aufgeführten  Auswahlkriterien selektieren. Unterhalb des Auswahlfeldes „Workout buchen“ werden die zur  Auswahl gestellten Kurse mit jeweiligen kurzen Inhaltsbeschreibungen angezeigt. Klickt der  Nutzer die Kursauswahlfelder an, erhält der Nutzer eine detailliertere Beschreibung zur Veranstaltungsart des Kurses, zum Veranstaltungsort und zur Veranstaltungszeit, sowie zur  körperlichen Intensität und den damit einhergehenden Anforderungen des Kurses, sowie eine  Vorstellung des durchführenden Trainers.

3. Gratiskursteilnahmemöglichkeit nach der Erstregistrierung 
Nachdem sich ein Nutzer erstmals bei BEAT81 registriert hat, erhält er die Möglichkeit,  innerhalb von einem Monat, gerechnet ab dem Registrierungsdatum, an einer bestimmten Anzahl an Kursen kostenlos teilzunehmen. Der Kunde wird im Registrierungsprozess über die Anzahl der kostenlosen Kurse informiert. Nimmt der Nutzer innerhalb des ersten Monats an keinem, oder nicht  an allen der Kursmöglichkeiten teil, verfallen die nicht in Anspruch genommenen  Gratiskursteilnahmemöglichkeiten mit Ablauf des ersten Monats, ohne dass der Nutzer die  Gratiskurse zu einem späteren Zeitpunkt nachholen kann. Die Gratiskurse können nur  einmalig im Rahmen der ersten Registrierung bei BEAT81 in Anspruch genommen werden.  Die Anzahl der verbleibenden Gratiskursteilnahmemöglichkeiten wird dem Nutzer im Menu „Einstellungen“ im Untermenu „Mitgliedschaft & Tickets“ angezeigt. Klickt der Nutzer innerhalb  dieses Menüs auf das Feld „Gratisworkout“ wird ergänzend das Enddatum angezeigt, bis zu  dem die Kursteilnahme noch kostenfrei möglich ist. 

4. Wahlmöglichkeit zwischen Laufzeitverträgen und Einzeltickets sowie zwischen sämtlichen Kursen und Onlinekursen 
BEAT81 unterscheidet im Rahmen der buchbaren Angebote zum einen zwischen der  Buchungsmöglichkeit für Laufzeitverträge und Einzelticketbuchungsmöglichkeiten und zum  anderen zwischen der Möglichkeit sämtliche Kursangebote zu buchen, also auch solche Kurse  die Indoor, oder Outdoor stattfinden und der Möglichkeit, ausschließlich solche  Kursteilnahmemöglichkeiten zu buchen, die ausschließlich online per Livestream genutzt werden können, wobei bei allen Tarifbezeichnungen, welche das Wort „Online“ enthalten,  lediglich die Teilnahmemöglichkeit besteht, ausschließlich an online-Kursen teilzunehmen.  Sämtliche Buchungsmöglichkeiten findet der Nutzer in der App im Menüpunkt „Einstellungen“  im Untermenüpunkt „Mitgliedschaft & Tickets“. Zur Buchungsmöglichkeit gelangt der Nutzer,  wenn er im Rahmen dieses Menüpunktes die Schaltfläche „Workout hinzufügen“ anklickt.  Nach dem Anklicken der entsprechenden Schaltfläche erscheint das Auswahlmenü „Wähle  eine Mitgliedschaft“. Dort können die in den nachfolgenden Punkten A. bis H. beschriebenen  Angebotsvarianten durch Anklicken ausgewählt werden, wobei schon im Rahmen der  Auswahlfelder die jeweils zu zahlenden Preise für das jeweilige Angebot und die darin  enthaltenen Leistungen stichpunktartig angezeigt werden: 

A. Tarif 4 Workouts 1 M / Laufzeitbeschreibung und Kündigungsmöglichkeit
Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Laufzeitvertrag, welcher von Beginn an auf  unbestimmte Zeit läuft und jederzeit mit einer Frist von einem Monat in Textform gekündigt  werden kann. Wählt der Nutzer dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer zur  Buchung und Teilnahme an bis zu 4 Kursen pro Monat, wobei der Nutzer alle Kurse buchen  kann, die über BEAT81 App buchbar sind, also insbesondere alle Indoor-, Outdoor- und  Onlinekurse.

B. Tarif 8 Workouts 1 M / Laufzeitbeschreibung und Kündigungsmöglichkeit
Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Laufzeitvertrag, welcher von Beginn an auf  unbestimmte Zeit läuft und jederzeit mit einer Frist von einem Monat in Textform gekündigt  werden kann. Wählt der Nutzer dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer zur  Buchung und Teilnahme an bis zu 8 Kursen pro Monat, wobei der Nutzer alle Kurse buchen  kann, die über BEAT81 App buchbar sind, also insbesondere alle Indoor-, Outdoor- und  Onlinekurse. 

C. Tarif Unlimited 1 M / Laufzeitbeschreibung und Kündigungsmöglichkeit
Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Laufzeitvertrag, welcher von Beginn an auf  unbestimmte Zeit läuft und jederzeit mit einer Frist von einem Monat in Textform gekündigt  werden kann. Wählt der Nutzer dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer während  der Vertragslaufzeit zur Buchung und Teilnahme an allen Kursen, die über BEAT81 App  buchbar sind, also insbesondere auch zur Teilnahme an allen Indoor-, Outdoor- und  Onlinekursen in unbeschränkter Anzahl. 

D. Tarif Online unlimited 12 M / Laufzeitbeschreibung und Kündigungsmöglichkeit
Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Laufzeitvertrag, welcher von Beginn an zunächst  für die Dauer von 12 Monaten läuft. Wird der Vertrag nicht unter Einhaltung einer  Kündigungsfrist von einem Monat vor Ablauf der 12-monatigen Vertragslaufzeit gekündigt,  verlängert er sich auf unbestimmte Zeit und kann dann jederzeit mit einer Frist von einem  Monat gekündigt werden, wobei alle Kündigungen der Textform bedürfen. Wählt der Nutzer  dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer zur Buchung und Teilnahme an  sämtlichen auf BEAT81 angebotenen Onlinekursen in unbeschränkter Menge. Eine  Teilnahmemöglichkeit an Outdoor- und/oder Indoorkursen ist im Rahmen dieses  Vertragsangebotes nicht möglich. 

E. Tarif Online unlimited 1 M / Laufzeitbeschreibung und Kündigungsmöglichkeit
Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Laufzeitvertrag, welcher von Beginn an auf  unbestimmte Zeit läuft und jederzeit mit einer Frist von einem Monat in Textform gekündigt  werden kann. Wählt der Nutzer dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer zur  Buchung und Teilnahme an sämtlichen auf BEAT81 angebotenen Onlinekursen in  unbeschränkter Menge. Eine Teilnahmemöglichkeit an Outdoor- und/oder Indoorkursen ist im  Rahmen dieses Vertragsangebotes nicht möglich. 

F. Tarif 4 Workouts 12 M / Laufzeitbeschreibung und Kündigungsmöglichkeit
Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Laufzeitvertrag, welcher von Beginn an zunächst  für die Dauer von 12 Monaten läuft. Wird der Vertrag nicht unter Einhaltung einer  Kündigungsfrist von einem Monat vor Ablauf der 12-monatigen Vertragslaufzeit gekündigt,  verlängert er sich auf unbestimmte Zeit und kann dann jederzeit mit einer Frist von einem Monat gekündigt werden, wobei alle Kündigungen der Textform bedürfen. Wählt der Nutzer  dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer zur Buchung und Teilnahme an bis zu 4  Kursen pro Monat, wobei der Nutzer alle Kurse buchen kann, die über BEAT81 App buchbar  sind, also insbesondere alle Indoor-, Outdoor- und Onlinekurse. 

G. 8 Workouts 12 M / Laufzeitbeschreibung und Kündigungsmöglichkeit
Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Laufzeitvertrag, welcher von Beginn an zunächst  für die Dauer von 12 Monaten läuft. Wird der Vertrag nicht unter Einhaltung einer  Kündigungsfrist von einem Monat vor Ablauf der 12-monatigen Vertragslaufzeit gekündigt,  verlängert er sich auf unbestimmte Zeit und kann dann jederzeit mit einer Frist von einem  Monat gekündigt werden, wobei alle Kündigungen der Textform bedürfen. Wählt der Nutzer  dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer zur Buchung und Teilnahme an bis zu 8 Kursen pro Monat, wobei der Nutzer alle Kurse buchen kann, die über BEAT81 App buchbar  sind, also insbesondere alle Indoor-, Outdoor- und Onlinekurse. 

H. Unlimited 12 M / Laufzeitbeschreibung und Kündigungsmöglichkeit
Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Laufzeitvertrag, welcher von Beginn an zunächst  für die Dauer von 12 Monaten läuft. Wird der Vertrag nicht unter Einhaltung einer  Kündigungsfrist von einem Monat vor Ablauf der 12-monatigen Vertragslaufzeit gekündigt,  verlängert er sich auf unbestimmte Zeit und kann dann jederzeit mit einer Frist von einem  Monat gekündigt werden, wobei alle Kündigungen der Textform bedürfen. Wählt der Nutzer  dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer während der Vertragslaufzeit zur  Buchung und Teilnahme an allen Kursen, die über BEAT81 App buchbar sind, also  insbesondere auch zur Teilnahme an allen Indoor-, Outdoor- und Onlinekursen in  unbeschränkter Anzahl. 

I. Tarif Single Ticket / Einzelticket einlösbar 12 Monate  
Wählt der Nutzer dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer zur Buchung und  Teilnahme an einem Kurs, wobei der Nutzer den Kurs aus sämtlichen über die über BEAT81  App buchbaren Kurse aussuchen kann, also insbesondere auch aus allen Indoor-, Outdoor und Onlinekursen auswählen kann. Die Auswahlmöglichkeit besteht für die Dauer von 12 Monaten ab dem Buchungsdatum. Nimmt der Nutzer innerhalb von 12 Monaten  ab dem Buchungsdatum an keinem Kurs teil, verfällt die nicht in Anspruch genommene  Kursteilnahmemöglichkeit, ohne dass der Nutzer den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt  nachholen kann. Das Enddatum der letzten Inanspruchnahmemöglichkeit des Kurses kann  sich der Nutzer in der App im Menu „Einstellungen“, dort im Untermenu „Mitgliedschaft &  Tickets“ anzeigen lassen. 

J. Tarif 5 Single Tickets / 5 Einzeltickets einlösbar 12 Monate 
Wählt der Nutzer dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer zur Buchung und  Teilnahme an bis zu 5 Kursen, wobei der Nutzer die Kurse aus sämtlichen über die über  BEAT81 App buchbaren Kurse aussuchen kann, also insbesondere auch aus allen Indoor-,  Outdoor- und Onlinekursen auswählen kann. Die Auswahlmöglichkeit besteht für die Dauer von 12 Monaten ab dem Buchungsdatum. Nimmt der Nutzer innerhalb von 12  Monaten ab dem Buchungsdatum an keinem Kurs, oder nicht allen 5 Kursen teil, verfallen die  nicht in Anspruch genommenen Kursteilnahmemöglichkeiten, ohne dass der Nutzer den Kurs oder die Kurse zu einem späteren Zeitpunkt nachholen kann. Das Enddatum der letzten  Inanspruchnahmemöglichkeit der Kurse kann sich der Nutzer in der App im Menu  „Einstellungen“, dort im Untermenu „Mitgliedschaft & Tickets“ anzeigen lassen. 

K. 10 Single Tickets / 10 Einzeltickets einlösbar 12 Monate 
Wählt der Nutzer dieses Vertragsangebot, so berechtigt es den Nutzer zur Buchung und  Teilnahme an bis zu 10 Kursen, wobei der Nutzer die Kurse aus sämtlichen über die über  BEAT81 App buchbaren Kurse aussuchen kann, also insbesondere auch aus allen Indoor-,  Outdoor- und Onlinekursen auswählen kann. Die Auswahlmöglichkeit besteht für die Dauer von 12 Monaten ab dem Buchungsdatum. Nimmt der Nutzer innerhalb von 12 Monaten ab dem Buchungsdatum an keinem Kurs, oder nicht allen 10 Kursen teil, verfallen  die nicht in Anspruch genommenen Kursteilnahmemöglichkeiten, ohne dass der Nutzer den Kurs oder die Kurse zu einem späteren Zeitpunkt nachholen kann. Das Enddatum der letzten  Inanspruchnahmemöglichkeit der Kurse kann sich der Nutzer in der App im Menu  „Einstellungen“, dort im Untermenu „Mitgliedschaft & Tickets“ anzeigen lassen. 

5. Kursbuchungsmöglichkeit über Partnerverträge 
Neben der direkten Buchungsmöglichkeit von Kursteilnahmeangeboten nach der  Registrierung durch den Nutzer, ist es auch möglich, über verschiedene Partner bei BEAT81  Kursteilnahmen zu buchen. Für diese Nutzungsmöglichkeit über Drittanbieter benötigt der  Nutzer allerdings einen gültigen Vertrag bei einem der Partner von BEAT81. Derzeit arbeitet  BEAT81 mit folgenden Partnern zusammen, wobei allerdings die Verfügbarkeit der Buchungsmöglichkeiten von Stadt zu Stadt variieren kann:  Urban Sports Club, eGym Wellpass, Classpass, Gympass, Onefit, Myclubs.  

Ist der Nutzer Kunde einer dieser Anbieter und besteht die Buchungsmöglichkeit auf  Grundlage der lokalen Verfügbarkeit für den Nutzer, kann der Nutzer die  Buchungsmöglichkeiten über die Einstellungen verknüpfen. Für die Verknüpfung werden je  nach Partner jeweils ergänzende Informationen benötigt, die im Rahmen des  Verknüpfungsmöglichkeit abgefragt werden. Details zu den Mitgliedschaftsangeboten der Partner von BEAT81 können über die jeweiligen Webseiten der Partneranbieter abgefragt  werden. Eine Verknüpfung mit Partnerverträgen kann der Nutzer unter dem Menüpunkt „ Einstellungen“, dort im Untermenüpunkt „Mitgliedschaft & Tickets“ erstellen, indem er die dort  befindliche Schaltfläche „Mit Partner verknüpfen“ anklickt und nachfolgend den dort  eingeleiteten Verknüpfungsprozess vollständig durch Eingabe der abgefragten Angaben abschließt.  

V. Nutzungsentgelte / Fälligkeiten / Umsatzsteuer 
Sämtliche vom Nutzer zu zahlenden und während des Buchungsvorgangs angezeigten  Beträge beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer von derzeit 19 Prozent. Hat der Nutzer auf  Grundlage eines von ihm gewählten Tarifs Zahlungen an BEAT81 zu leisten, so gelten dafür  folgende Fälligkeitsregelungen zu leisten: 

1. Monatliche Zahlung bei Laufzeitverträge 
Soweit der Nutzer im Rahmen der Tarifauswahl einen Laufzeitvertrag gewählt hat (Alle  Tarifvarianten, welche in Nr. IV. 4. A. bis H. dieser AGB beschrieben sind) ist das erste  monatliche Nutzungsentgelt mit Abschluss des Vertrages fällig und alle weiteren  nachfolgenden monatlichen Zahlungen an den Kalendertagen der Folgemonate, die  kalendermäßig dem Tag des Vertragsabschlusses entsprechen, es sei denn, die  Vertragsabschluss für den gewählten Tarifs erfolgt an einem 29., 30., oder 31. eines Monats  und der Fälligkeitsmonat verfügt nicht über entsprechend viele Kalendertage. In diesen Fällen  wird das monatliche Entgelt am letzten Tag des Monats fällig, der über weniger Kalendertage,  als der Vertragsabschlussmonat verfügt. 

2. Verzug bei monatlicher Zahlungsweise bei 12 Monatsverträgen
Gerät der Nutzer im Rahmen der vertraglich vereinbarten Erstlaufzeit von 12 Monaten  schuldhaft mit mehr 2 Monatsbeträgen in Verzug, so werden sämtliche vertraglich vereinbarten  Entgelte bis zum nächst möglichen ordentlichen Vertragsende sofort zur Zahlung fällig. 

3. Einzelticketzahlungen 
Soweit der Nutzer im Rahmen der Tarifauswahl einen Einzeltickettarif gewählt hat (Alle  Tarifvarianten, welche in Nr. IV. 4. I.- K. dieser AGB beschrieben sind), so ist das dafür zu zahlende Entgelt mit Abschluss des Vertrages fällig. 

4. Ruhezeitmöglichkeit bei Laufzeitverträgen mit 12 monatiger Laufzeit 
Der Nutzer hat bei den Laufzeitverträgen mit einer Vertragslaufzeit von 12  Monaten die Möglichkeit bei nachgewiesener vorübergehender Verhinderung (z.B. Krankheit, Schwangerschaft, berufs-, oder studienbedingten Ortsabwesenheiten und vergleichbaren Verhinderungsgründen) die gegenseitigen Leistungsverpflichtungen für einen im Voraus zu bestimmenden Zeitraum von bis zum 6 Monaten auszusetzen. Im Falle einer solchen Ruhezeitvereinbarung, die der Nutzer in Textform bei BEAT81 für einen Zeitraum von bis zum 6 Monaten beantragen kann, ruhen alle gegenseitigen Leistungsverpflichtungen der Vertragsparteien aus dem laufenden Vertragsverhältnis, sodass der Nutzer während der Ruhezeit nicht die vertraglich vereinbarten Zahlungen zu leisten hat, aber im Gegenzug auch nicht die von BEAT81 angebotenen Kurse buchen kann. Die ordentlichen und außerordentlichen Kündigungsrechte beider Vertragsparteien bleiben hiervon unberührt.Durch eine Ruhezeit wird der Ablauf der vereinbarten Vertragslaufzeit für die  Dauer der Ruhezeit gehemmt, sodass sich das nächstmögliche ordentliche Vertragsende entsprechend der Ruhezeit zeitlich nach hinten verschiebt. Eine  Ruhezeit muss stets am Tag des monatlichen Bankeinzuges beginnen und kann nur für volle Monate in Anspruch genommen werden. Die beabsichtigte Ruhezeit muss der Nutzer BEAT81 mindestens fünf Werktage vor dem Beginn der gewünschten Ruhezeit bekannt  geben. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt in jedem Fall von dieser Regelung unberührt. 

VI. Zustandekommen der angebotenen Nutzungsverträge 
1. Kostenloser Nutzungsvertrag für die BEAT81-App/ Registrierung und Log In 
A. Registrierung 
Die BEAT81 App-Software ist kostenfrei für Nutzer mit iOS-Geräten im App-Store und für  Android-Nutzer im Playstore auf das genutzte Endgerät herunterladbar. Die Nutzung der App  ist für den Kunden kostenlos und solange nutzbar, bis der Nutzer die App wieder von seinem Endgerät löscht. Nachdem ein Nutzer die App heruntergeladen hat, muss sich der Nutzer zur  Nutzung der App mit seinen Nutzerdaten bei BEAT81 registrieren, wobei der Nutzer die Wahl  hat, sich direkt bei BEAT81 durch Eingabe der abgefragten Informationen zu registrieren, oder  alternativ sich mit bereits bestehenden Nutzerkontendaten von Facebook, oder Apple zu  registrieren. Eine direkte Registrierung ist bei erstmaligem Öffnen der App über die  Schaltfläche „Registrieren mit Email“ möglich. Wählt der Nutzer durch Anklicken dieses  Registrierungsmöglichkeit, erfolgt die Registrierung durch das vollständige Durchlaufen des  Registrierungsprozess durch die Eingabe sämtlicher im Rahmen des Registrierungsprozesses  abgefragten Daten und die Eingabe eines zukünftig zu nutzenden Passwortes. Eine  Registrierung mit den Nutzerdaten aus bereits bestehenden Konten bei Facebook oder Apple  erfolgt durch das Anklicken der entsprechend beschrifteten Schaltflächen „Registrieren mit  Facebook“ oder „Registrieren mit Apple“. 

B. Anmeldung nach der Registrierung  
Nach der ersten Registrierung kann der Nutzer die App nutzen, indem er die Schaltfläche „Log  In“ anklickt sich durch Eingabe seiner Email-Adresse und seinem gewählten Passwort zur  Nutzung der App anmeldet. Sollte der Nutzer sein Passwort vergessen haben, besteht die  Möglichkeit, durch Anklicken der Schaltfläche „Passwort“ vergessen und die anschließende  Eingabe der Emailadresse und das anschließende Anklicken der Schaltfläche „Send E-Mail“,  das Passwort zurückzusetzen und anschließend ein neues Passwort zu vergeben.  

C. Angabe und Verifizierung der Telefonnummer
Nach der ersten Registrierung oder der ersten Anmeldung nach Registrierung muss der Nutzer einmalig seine Telefonnummer angeben und verifizieren. Dazu muss in der dazu erscheinenden Eingabefelds seine Telefonnummer inklusive Landesvorwahl angeben und durch den Klick auf die Schaltfläche “Code senden” einen einmaligen Verifizierungscode anfordern. Daraufhin wird eine SMS mit dem Verifizierungscode an die angegebene Telefonnummer gesendet. Der Kunde muss auf dem neu erscheinenden Eingabefeld den erhaltenen Code eingeben und diesen mit einem Klick auf “Verifizieren” bestätigen.

2. Navigation innerhalb der BEAT81 App / Navigationsbereiche „Kursplan“,  „Dashboard“, „Chat“ und „Einstellungen“
Nach der Registrierung und Anmeldung bei der BEAT81 App werden dem Nutzer am unteren  Rand der App vier Auswahlschaltflächen „Kursplan“, „Dashboard“, „Chat“ und „Einstellungen“  angezeigt, über welche die grundlegende Navigation innerhalb der App erfolgt.  Kostenpflichtige Buchungen der von BEAT81 angebotenen Tarife ist dabei ausschließlich über  das Auswahlmenü „Einstellungen“ erreichbar, während im Auswahlmenü „Kursplan“ einzelne  Kurse gebucht werden können, soweit der Nutzer im Rahmen des von Ihm gewählten Tarifs  noch Möglichkeiten hat Kurse zu buchen. Innerhalb des Auswahlfeldes „Dashboard“ werden  dem Nutzer seine noch zur Verfügung stehende Anzahl von Kursen, sowie seine bereits  durchgeführten Aktivitäten angezeigt. Innerhalb des Auswahlfeldes „Chat“ hat der Nutzer die  Möglichkeit, zu kommunizieren. 

A. Auswahlmenu „Einstellungen“ und dortige Tarifbuchungsmöglichkeit
Innerhalb des Auswahlmenüs „Einstellungen“ hat der Nutzer die Möglichkeit, seine  Nutzerdaten sowie rechtliche Informationen über entsprechende Untermenüs einzusehen und  zu verwalten. Daneben befindet sich in diesem Auswahlmenü die Möglichkeit, eine  Tarifauswahl im Menüpunkt „ Mitgliedschaft & Tickets“ zu treffen und einen entsprechenden kostenpflichtigen Vertrag mit den Tarifen mit BEAT81 abzuschließen, wie sie in Ziffer IV. 4. dieser AGB beschrieben sind. Nach dem der Nutzer einen Tarif ausgewählt und gebucht hat,  kann er die ihm zustehende Kurse über das Auswahlmenü „Kursplan“ buchen. 

B. Auswahlmenü „Kursplan“ und dortige Kursbuchungsmöglichkeit
Im oberen Bereich des Menüs „Kursplan“ findet sich mit der Bezeichnung „Workout buchen“ ein Navigationsbereich, in dem der Kunde Kalenderdaten sowie drei Auswahl- und Filter Schaltflächen findet. Die angezeigten Kalenderdaten kann der Kunde anklicken, um an dem  angezeigten Kalendertag Kurse buchen zu können. Wählt der Nutzer das Auswahlfeld Liste,  werden ihm alle an dem ausgewählten Kalendertag durchführbaren Kurse angezeigt. Wählt  der Kunde das Auswahlfeld „Karte“, erhält er eine geographische Karte angezeigt, in welcher  er durch Verschieben der Karte geografisch navigieren kann und in welcher Indoor- und Outdoorkurse an den konkreten Orten angezeigt werden, an dem sie stattfinden werden. Durch Anklicken der in der Karte angezeigten Symbole gelangt der Nutzer zu einer  Beschreibung der in der Karte angezeigten Kurse. Klickt der Nutzer im oberen  Navigationsbereich die Schaltfläche „Filters“ an, erhält er die Möglichkeit, die  Kursauswahlmöglichkeit anhand folgender Kriterien zu selektieren, sodass im mittleren  Anzeigebereich der App nur noch Kurse angezeigt werden, die den ausgewählten Kriterien  entsprechen: Uhrzeit & Dauer, Standorte, Workout-Formate, Trainer, Sprache, Special Workouts,  Schwierigkeit 

Durch Anklicken der entsprechenden Begrifflichkeit öffnet sich jeweils das entsprechende Auswahlmenü, in welcher der Nutzer seine gewünschten Auswahlkriterien durch Anklicken eintragen kann. 

3. Zustandekommen kostenpflichtiger Verträge und angebotene Zahlungsmethoden
Kostenpflichtige Vertragsabschlüsse kommen zwischen dem Verbraucher und BEAT81 wie  folgt zustande: 

Nachdem sich der Nutzer in der App angemeldet hat, gelangt er über das Menü „Einstellungen“  zu dem Untermenü „ Mitgliedschaft & Tickets“. Der Bestellvorgang wird eingeleitet durch einen  Klick auf die Schaltfläche „ Workouts hinzufügen“. Nach dem Klick auf die entsprechende  Schaltfläche gelangt der Nutzer zu einer Auswahlübersicht mit der Überschrift „Wähle eine  Mitgliedschaft“. In der Auswahlübersicht kann der Nutzer noch zwischen dortigen  Auswahlfeldern „1 Monat“ und „12 Monate“ die Auswahlmöglichkeit bezüglich der  gewünschten Vertragslaufzeit selektieren. Auf den Auswahlseiten „Wähle Deine  Mitgliedschaft“ werden die in Ziffer IV. 4. dieser AGB beschriebenen unterschiedlichen  Vertragsangebote stichpunktartige in entsprechenden Auswahlfenstern angezeigt. Werden  die Auswahlfenster angeklickt, erhält der Nutzer eine detaillierte Beschreibung des Tarifs  und die Auswahl wird durch eine rote Umrandung als vom Nutzer ausgewählter Tarif  angezeigt. Entspricht der als ausgewählte Tarif angezeigte Tarif dem Wunschtarif des  Kunden, muss er zur Einleitung des Bestellvorgangs die sich im unteren Bereich befindliche  Schaltfläche „Weiter“ anklicken. Nachdem der Nutzer die Schaltfläche angeklickt hat, wird ihm der ausgewählte Tarif in einer Übersichtsseite mit der Überschrift „Rechnungsadresse  hinzufügen“ angezeigt. In dieser Übersichtsseite sieht der Nutzer noch einmal den gewählten  Tarif und wird darum gebeten seine Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Email, Land) einzugeben, oder soweit bereits vorhanden, zu bestätigen. Durch einen Klick auf “Weiter”  werden die angezeigten Kontaktdaten übernommen und der Kunde gelangt zu einer weiteren  Auswahlseite, auf welcher er die gewünschte Zahlungsmethode auswählen und die für die  jeweilige Zahlungsmethode erforderlichen Daten eingeben muss. Die gewünschte  Zahlungsmethode kann über die rot unterlegte Schaltfläche, welche sich unmittelbar unter der  Anzeige des gewählten Tarifs befindet, durch Anklicken gewählt werden. Folgende  Zahlungsmethoden stehen dem Nutzer zur Verfügung: Kreditkarte, PayPal, Lastschrift und Apple Pay. 

Nach der Eingabe der Zahlungsdaten gelangt der Nutzer durch einen Klick auf “Weiter” zu einer finalen Bestellübersicht, in welcher alle Vertragsdetails angezeigt werden. Soweit nicht  alle angezeigten Vertragsdaten den Wünschen des Nutzers entsprechen, können die einzelnen Vertrags Bestandteile an dieser Stelle noch abgeändert werden. Zudem hat der  Nutzer auf der Übersichtseite die Möglichkeit einen ggf. vorhandenen Gutscheincode  einzutragen. Soweit ein gültiger Gutscheincode eingegeben wird, wird der durch den  Gutscheincode reduzierte Preis direkt angezeigt. Als letzten Schritt zur abschließenden  Bestellung muss der Kunde noch die Schaltfläche „Hiermit stimme ich den AGB und der  Datenschutzerklärung zu“ im dort vorhandenen Ankreuzfeld anklicken, wobei der Nutzer die  Möglichkeit hat, sich beide Dokumente durch Anklicken der farblich gestalteten Schaltflächen  „AGB“ und „Datenschutzerklärung“ anzeigen zu lassen . Durch einen Klick auf die Schaltfläche  “PREIS € bezahlen und abonnieren” wird der Kauf abgeschlossen. Unmittelbar nach dem der  Nutzer den Vertrag auf diese Art und Weise abgeschlossen hat, wird die vom Nutzer gewählte die Zahlungsmethode belastet und der gewählte Tarif dem Konto des Nutzers hinzugefügt.  Der Nutzer wird automatisch zurück zur Übersicht in den „Einstellungen“ geleitet und kann dort  sofort erkennen, dass der gewählte Tarif aktiv ist. Daneben sendet BEAT81 mit dem Klick des  Nutzers auf die Bestellschaltfläche automatisiert die Vertragsdokumente einschließlich der  Vertragskonditionen und der Widerrufsbelehrung dem Nutzer in einer E-Mail zu. 

4. 14-tägiges und ordentliches Kündigungsrecht seitens BEAT81 
BEAT81 ist berechtigt, abgeschlossene Verträge innerhalb von 14 Tagen gerechnet ab dem  Vertragsschlussdatum in Textform zu kündigen. Kündigt BEAT81 Verträge innerhalb dieses Zeitraums,  enden alle gegenseitig bestehenden Leistungsverpflichtungen aus dem Vertrag und der Nutzer hat  keine Zahlungen an BEAT81 zu leisten und soweit bereits Zahlungen erfolgt sind, hat BEAT81 die  erhaltenen Zahlungen in diesen Fällen zurückzugewähren. Im Übrigen steht BEAT81 bei allen  Laufzeitverträgen ebenfalls ein ordentliches Kündigungsrecht in Textform und den gleichen  Kündigungsfristen zu, wie es auch den Nutzern gegenüber BEAT81 gemäß den Ziffern IV. 4. A.-H.  zusteht. 

VII.Nutzungsbedingungen zur Nutzung und Buchung der angebotenen Kurse 
1. Notwendige Kursbuchung und Stornierungsmöglichkeiten seitens des Nutzers
Soweit der Nutzer durch einen kostenpflichtigen Vertragsabschluss, oder durch die Einräumung von  Gratiskursteilnahmen die Möglichkeit hat an Kursteilnahmen zu buchen, so muss er sich zur  Kursteilnahme zwingend vor Beginn des Kurses anmelden. Hierzu muss der Nutzer innerhalb der App in  den Menübereich „Kursplan“ durch Anklicken der entsprechenden Schaltfläche „Kursplan“ navigieren  und dort werden ihm alle verfügbaren Kurse wie in Ziffer IV. 2. dieser AGB beschrieben angezeigt und  zur Buchung bereitgestellt. Die Teilnahme an einem ausgewählten Kurs ist für den Nutzer nur möglich,  soweit der Nutzer im Rahmen der dort angezeigten auswählbaren Kurse auf die zu jedem Kurs  vorhandene Schaltfläche „Buchen“ klickt. Nach dem Klick auf die entsprechende Schaltfläche öffnet  sich ein Auswahlfenster, in welchen der Nutzer angeben kann, ob er Gesundheitsdaten während der  Teilnahme aufzeichnen und speichern lassen will. Nach den entsprechenden Auswahlfenster öffnet  sich ein weiteres Fenster, welches die Überschrift „Buchung bestätigen“ trägt und in welchem  Detailangaben zu dem ausgewählten Kurs angezeigt werden. Klick der Nutzer in diesem Fenster die Schaltfläche „Buchung bestätigen“ hat er die Teilnahme an dem entsprechenden Kurs gebucht und  soweit dem Nutzer durch den gewählten Tarif nur eine zahlenmäßig beschränkte Anzahl an  Kursbuchungen möglich ist, wird die Buchung vom vorhandenen Buchungskontingent des Nutzers  abgezogen. Nach der Buchung wird dem Nutzer der entsprechende Kurs als gebucht im Kursplan Menü  angezeigt. Der Nutzer hat die Möglichkeit die Buchung ohne Reduzierung seines Buchungskontingents bis zu 12 Stunden vor dem Kurstermin in der Form zu stornieren, indem er die Schaltfläche  „Buchung stornieren“ im ausgewählten Kursfenster anklickt und anschließenden Stornierungsfenster  die Schaltfläche „Workout stornieren“ klickt. Erfolgt die Stornierung weniger als 12 Stunden vor dem  gewählten Kurstermin, verbleibt es bei dem Abzug des Kurses vom vorhandenen Kurskontingent. Über  die entsprechenden Konsequenzen wird der Nutzer allerdings auch nach dem Anklicken der  Schaltfläche stornieren informiert.  

2. Stornierungsmöglichkeit seitens BEAT81 
BEAT81 ist berechtigt, Kurse mit weniger als 4 bestätigten Buchungen bis 3 Stunden vor dem  Kursstart abzusagen. Zusätzlich kann ein Kurs aufgrund von kurzfristig auftretenden  Erkrankungen des Trainers, Unwetter oder anderen vergleichbaren schwerwiegenden und  nicht im Einflussbereich von BEAT81 liegenden Gründen seitens BEAT81 abgesagt werden  Sollte ein Kurs durch BEAT81 abgesagt werden, wird die Buchung für den Nutzer kostenfrei  storniert, sodass sich sein Buchungskontingent in diesen Fällen nicht verringert. 

3. Zutritt nur nach Email-Bestätigung 
Sobald der Nutzer eine Kursteilnahme wie zuvor beschrieben gebucht hat, sendet ihm  BEAT81 Bestätigung- E-Mail. Erst nach Eingang dieser Email ist die Kursteilnahme möglich. 

4. Ausschließlich höchstpersönliche Kursteilnahmemöglichkeit/ Identitätskontrolle
Die Rechte des Nutzers aus den gebuchten Tarifen und insbesondere die Möglichkeit Kurse  zu buchen und daran teilzunehmen ist nur dem Nutzer höchstpersönlich möglich und diese  Rechte sind nicht übertragbar. Der Nutzer ist daher verpflichtet, Kurse ausschließlich selbst zu buchen und ausschließlich persönlich daran teilzunehmen und insbesondere die Rechte nicht  Dritten zu überlassen. Um sicherzustellen, dass das Kursangebot nur vom Nutzer persönlich  genutzt wird, stellt der Nutzer BEAT81 entweder ein Foto von sich über die App zur Verfügung,  oder sollte der Nutzer kein Foto zur Verfügung stellen, steht BEAT81 das Recht zu, die Identität  des Nutzers vor dessen Zutritt zum Kurs durch eine Lichtbildausweiskontrolle zu überprüfen. 

5. Schadensersatz bei grundloser Nichtteilnahme an gebuchten Kursen in den  Unlimited Tarifen 
Die kursdurchführenden Trainer erhalten pro Kurs entsprechend der Anzahl der gebuchten  Teilnehmer Provisionen von BEAT81, die höher ausfallen, je mehr Nutzer die Teilnahme  gebucht haben. Buchen daher Nutzer in den Unlimited-Tarifen Kurse, an denen sie dann ohne  wichtigen Grund nicht teilnehmen, führt dies zu finanziellen Schäden bei BEAT81, da BEAT81  in diesen Fällen Provisionen in einer Höhe zahlen muss, die sie ohne die grundlose Nichtteilnahme des Nutzers nicht zahlen müsste, weil der Kurs ohne die Buchung mangels  Erreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt worden wäre, oder aber wegen der  geringeren Teilnehmerzahl eine deutlich geringere Provision von BEAT81 zu zahlen gewesen  wäre. Aus diesem Grunde berechnet BEAT81 in den Fällen, in denen Nutzer der Unlimited Tarife, wie sie in Ziffern IV. 4. C., D., E. und H. geregelt sind, einen pauschalierten  Schadensersatz in Höhe von 10,00 € pro gebuchten Kurs, den der Nutzer nicht vor der  Kursteilnahme storniert hat und dann aus Gründen nicht wahrnimmt, die er zu vertreten hat.  Die Schadenspauschale wird mit Beendigung des Kurses fällig, welchen der Nutzer gebucht  hatte und dann nicht teilgenommen hat und wird mit der Zahlungsmethode berechnet, die der  Nutzer auch für die vertraglich vereinbarten Hauptforderungen gewählt hat. Dem Nutzer bleibt  in diesen Fällen der Nachweis vorbehalten, dass BEAT81 durch die Nichtteilnahme tatsächlich  ein geringer, oder gar kein Schaden entstanden ist. 

6. Stornierungsgebühr für verspätete Stornierungen (weniger als 12 Stunden vor  Kursbeginn) gebuchter Kurse in den Unlimited Tarifen 
Die kursdurchführenden Trainer erhalten pro Kurs entsprechend der Anzahl der gebuchten  Teilnehmer Provisionen von BEAT81, die höher ausfallen, je mehr Nutzer die Teilnahme  gebucht haben. Buchen daher Nutzer in den Unlimited-Tarifen Kurse, sie dann ohne wichtigen  Grund nicht bis 12 Stunden vor der Kursdurchführung stornieren, führt dies zu finanziellen  Schäden bei BEAT81, da BEAT81 in diesen Fällen Provisionen in einer Höhe zahlen muss,  die sie ohne die rechtzeitige Stornierung des Nutzers nicht zahlen müsste, weil der Kurs bei  rechtzeitiger Stornierung mangels Erreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt  worden wäre, oder aber wegen der geringeren Teilnehmerzahl eine deutlich geringere  Provision von BEAT81 zu zahlen gewesen wäre. Aus diesem Grunde berechnet BEAT81 in  den Fällen, in denen Nutzer der Unlimited-Tarife, wie sie in Ziffern IV. 4. C., D., E. und H.  geregelt sind, eine pauschalierte Stornogebühr in Höhe von 5,00 € pro gebuchten Kurs, den  der Nutzer erst einem Zeitraum von 11 Stunden 59 Minuten und 59 Sekunden bis zum Beginn  des Kurses storniert. Die Stornogebühr wird in diesen Fällen zum Zeitpunkt der Stornierung  fällig und wird mit der Zahlungsmethode berechnet, die der Nutzer auch für die vertraglich  vereinbarten Hauptforderungen gewählt hat. Dem Nutzer bleibt in diesen Fällen der Nachweis  vorbehalten, dass BEAT81 durch die verspätete Stornierung tatsächlich ein geringer, oder gar  kein Schaden entstanden ist. 

VIII. Persönliche Veränderungen des Nutzers während der Vertragslaufzeit
Änderungen des Namens, der Adresse und/oder der Bankverbindung des Nutzers, die  während einer laufenden Vertragsbeziehung eintreten, sind unverzüglich BEAT81  mitzuteilen.  

IX. Widerrufsrecht / Widerrufsbelehrung 
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nachfolgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede  natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder  ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.  

Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht 
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu  widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr  Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns  

GRITSpot GmbH 
Neue Schönhauser Str. 1B 
10178 Berlin 
Deutschland 
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Tim Dettmann 
E-Mail: widerruf@BEAT81.com 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über  Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das in beigefügte  Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des  Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten  haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus  ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste  Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem  Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns  eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der  ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas  anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.  Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben  Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem  Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits  erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen  Dienstleistungen entspricht. 

2. Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und  senden Sie es zurück.)
– Brief an GRITSpot GmbH, Neue Schönauer Straße 1B, 10178 Berlin oder E Mail an widerruf@BEAT81.com: 
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf  der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*) 
– Name des/der Verbraucher(s) 
– Anschrift des/der Verbraucher(s) 
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum _______ (*) Unzutreffendes streichen. 

X. Gewährleistung  
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.  

XI. Vertragssprache  
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.  

XII. Gerichtsstand  
Gerichtsstand für Klagen gegen BEAT81 ist Berlin. 

XIII. Anwendbares Recht  
Die Beziehungen zwischen den Vertragsparteien regeln sich nach dem in der Bundesrepublik  Deutschland geltenden Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht  der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der  Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.  

XIV. Mitgliederservice / Kundendienst  
BEAT81 hat für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen innerhalb der App eine  Chatfunktion eingerichtet, welche über die Schaltfläche „Chat“ im unteren Bereich der App  geöffnet werden kann. BEAT81 ist über diese Chatfunktion in den Zeiten von Dienstags Freitags jeweils von 9 - 17 Uhr erreichbar. 

XV. Streitschlichtung - EU-Plattform zur Online-Streitbeilegung  
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS Plattform“) zwischen Unternehmern und Verbrauchern eingerichtet. Die OS-Plattform ist  erreichbar unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main 

XVI. Speicherung des Vertragstextes  
BEAT81 speichert den Vertragstext und stellt ihn dem Nutzer auf Nachfrage zur Verfügung.

Wenn du auf "Akzeptieren" klickst , stimmst du der Speicherung von Cookies auf deinem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.